Hallo, Besucher der Thread wurde 191 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von Dendemann am

Erstes installieren einer Custom Rom

  • Hallo liebe SamFreaks Gemeinde,

    nun kommen wir zum 2ten Teil meines Tutorials für alle die nicht nur Root Zugriff auf ihrem Smartphone möchten, sondern auch eine Custom-Rom.


    Als erstes kommen wir zu den verschiedenen Arten die es bei ROMs gibt:


    Stock based:

    ROM basierend auf der Original Samsung Software die für euer Smartphone freigegeben wird. Diese ist aber bereits debloated (Entfernen unnötiger Software und KNOX Software) und hat oft eine RC (Rom Control) mit der ihr die ROM je nach Umfang modden könnt.


    Port:

    Software eines anderen Samsung Gerätes (Beim S7 zb Note 8 und S9) so modifiziert das es auf eurem Smartphone läuft mit den Funktionen des anderen Gerätes, dies ist zb die Kamera etc


    AOSP:

    Software unabhängig von Samsung entwickelt um auf euem Smartphohne zu funktionieren. Vorteile sind das keine Samsung Software mehr verwendet wird und dadurch keinerlei Einschränkungen vorhanden sind, außerdem neuere Android Version zb beim S7 wäre das Android 8.1 (Sehr stabil) und Android 9 (Beta). Nachteile aber zb das die Kamera (noch) nicht die gleiche Qualität wie bei Samsung Software erreicht.


    Also welches ROM ihr auswählt ist euch überlassen. Dieses bitte herunterladen und auf eure SD Karte kopieren, sollte es ein AOSP Rom sein vergesst nicht Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. und Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen. auch herunterzuladen .


    Los gehts:

    1. In TWRP solltet ihr ja bereits sein, ansonsten Gerät neustarten und Home & Power & Volume hoch drücken um ins TWRP zu gelangen
    2. Unter den Reiter Wipe wechseln und unter Advanced Wipe alles bis auf SD-Card (Externe SD) und USB-OTG auswählen und Swipe to wipe wählen.
    3. Einmal zurück gehen und Format Data wählen, dieses auch wipen
    4. Ganz zurück und den Punkt Install wählen, dort auf Select Storage und die SD Card auswählen
    5. Nun wählt die Rom.zip und Swipe to install. bei den meisten Samsung Roms startet jetzt ein Installer der euch durch das Setup führt starten, danach könnt ihr das Gerät neu starten. Bei AOSP Roms läuft nun nur das Terminal Fenster durch und zeigt euch den Fortschritt, danach installiert ihr noch GApps und Magisk, danach Smartphone neustarten.
    6. Das war es auch schon, beachtet das bei Samsung Software IMMER bevor ihr das Einrichten (Auswahl der Sprache) das Gerät nochmals per 3 Tasten Kombi neustaren müsst. Bei AOSP Roms ist das nicht notwendig.


    Viel Spaß mit eurer neuen und evtl ersten Custom-Rom, beim Wechsel der Rom sind diese Schritte immer wieder neu zu machen, beim Update nicht immer, dies geben wir euch aber im Rom-Thread genauer an

    • Gäste Informationen

    Dateien

    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

Zufällige Partner

Exodusnick